Slowenien

Der Weinbau in Slowenien hat sich nach dem Zerfall Jugoslawiens sehr rasch selbständig gemacht. Heute gehört Slowenien zu den florierendsten Weinanbauregionen Osteuropas.

Aufgrund des hohen Weinkonsums in Slowenien selbst besitzt ein Großteil der Produktion lediglich den Status von Tafelwein. Aus dieser Masse hebt sich eine ständig wachsende Menge an Produzenten von Qualitätsweinen westeuropäischen Niveaus hervor. Eine ständig steigende Zahl an Weingütern kann sich bereits im internationalen Vergleich messen, so erringen nicht mehr nur die Beeren- und Trockenbeerenauslesen aus dem Gebiet um Jeruzalem, internationale Medaillen sondern Winzer aus ganz Slowenien.
Slowenien