Gaja Ca Marcanda

Das neuste Weingut der Familie Gaja, liegt in Castagneto Carducci, einer Gemeinde in der oberen toskanischen Maremma südlich von Livorno, die eine der dynamischsten Weinregionen Italiens ist. Der Name des Weinguts "Ca´Marcanda" kommt aus dem piemontesischen Dialekt und bezieht sich auf die zahllosen Verhandlungsrunden, die Angelo Gaja braucht, um den früheren Besitzer zum Verkauf des Landgutes zu bewegen, auf dem bis dahin hauptsächlich Obstbau, Oivenkultur, Viehzucht und nur sehr wenig Weinbau betrieben wurde. Das Terroir des Gutes wird durch zwei unterschiedliche Bodentypen geprägt; die lehmigen terre brune (braune Böden) sowie die steinigen terre chiare (weiße Böden) mit ihrem hohen Kalkgehalt. Das spezielle Klima Bolgheris ist ideal für den Anbau der Weinreben, warme Sommertage werden erfrischt durch die frische Meerbriesen und kühle Nächte.

Gaja Ca Marcanda
Gaja Ca' Marcanda, Camarcanda Bolgheri DOC
Jahrgang:
Liter:
103,13 EUR
137,51 EUR pro Liter
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
Gaja Ca' Marcanda, Magari IGT
Jahrgang:
Liter:
40,80 EUR
54,40 EUR pro Liter
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
Gaja Ca' Marcanda, Promis IGT
Jahrgang:
Liter:
31,18 EUR
41,57 EUR pro Liter
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Flasche(n):
 
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)